Navajo

Indianerschmuck der Navajo-Indianer

Als die Indianer des amerikanischen Südwestens in Berührung mit den spanischen Eroberern kamen, waren sie von dem blitzenden und funkelnden Geschirr der spanischen Pferde gebannt - geschmiedet war der beeindruckende Schmuck der spanischen Pferde aus edlem Silber!

Nachdem die Indianer, voran das Volk der Navajo-Indianer, zunächst Schmuck aus Glasperlen, Sehne und Leder fertigten, erlernten sie nach und nach die Kunst des Silberschmiedens. Bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts fertigten die Navajo-Indianer massive Silber-Schmuckstücke. Mit der Zeit verfeinerten die Navajo die Silberschmiedekunst immer weiter und sind heute für ihren hochwertigen Silberschmuck weltweit anerkannt und bewundert.

Typisch für Navajo-Indianerschmuck sind beispielsweise florale Muster. Navajo Silberschmuck wird auch heute noch gerne mit geometischen Formen punziert. Häufig werden Koralle und naturbelassene Türkis-Edelsteine kombiniert - so symbolisieren die Navajo die gemeinsame Kraft von Feuer und Wasser.

Seit ca. 1940 fertigen Navajo Schmuck gerne mit der von ihnen selbst entwickelten sog. Chip Inlay-Technik. Bei dieser mosaikartigen Einlege-Technik werden indianische Symbole mit feinen Edelsteinsplittern eingelegt.

Lassen auch Sie sich verzaubern von echtem Indianerschmuck der Navajo, den wir direkt bei den Künstlern in den Reservaten der Navajo Indianer in Arizona und New Mexiko für Sie aussuchen!

Artikel 1 bis 24 von 304 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 24 von 304 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5